Folge 36: Unterschiede von emotionalen & körperlichen Hunger verstehen und Essanfälle/Rückfälle durchbrechen

2019-04-21T09:16:45+02:00 April 21st, 2019|Podcast|

Heute möchte ich Dir einmal den Unterschiede zwischen emotionalem und körperlichen Hunger näher bringen. Ergänzend zur vorletzen Podcastfolge (#34) teile ich mit Dir meine Erfahrungen, um den Unterschied besser zu spüren und welche Schritte Du für Dich anwenden kannst, um Dich davon zu distanzieren und Essanfälle/ Rückfälle zu verhindern oder zu durchbrechen. Ich habe für Dich einen mentalen Anker vorbereitet, den Du Dir sehr gerne auf Dein Handy downloaden.

Die Folge ist für Dich…

  • … wie Du aus Deiner Lebensgeschichte wertvolle Erkenntnisse ziehen kannst über Deine emotionalen Ess-Muster
  • … wie Du Dich wieder sensibilisieren kannst wirklichen Hunger zu spüren
  • … welche Übungen Dir helfen, Deinen Körper wieder mehr wahrzunehmen
Screensaver jetzt kostenfrei downloaden

Folge 36 anhören

Alle Links findest Du hier:

DISCLAIMER – BITTE UNBEDINGT LESEN !

Mein Coachingangebot und Podcast ersetzen keine psychotherapeutische Behandlung. Ich stelle weder Diagnosen, noch behandle ich Essstörungen. Da ich auch keine Heilversprechen geben werde, ersetzt meine Arbeit keinen Arzt- und Therapeutenbesuch. Bitte gehe achtsam und ehrlich mit Deiner Gesundheit um und suche Dir Hilfe zum Beispiel bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Leave A Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen