Heute teile ich mit dir einen Livemitschnitt aus unserem letzten Inspirationstalk in der Facebook Communnity. Es ging um das Thema Angst vor Stille und wir haben zum Schluss eine gemeinsame Meditation gemacht, welche ich in dieser heutigen Folge mit dir teilen möchte. Diese Meditation wird dir helfen, dich mit deinem Körper zu verbinden und auf sanfte liebevolle Art und Weise wahrzunehmen, wiel heilsam ein kurzer Moment von Stille und Ruhe sein kann. Die Meditation hilft dir außerdem ganz bewusst eine innere Ruhe herzustellen und innere Widerstände zu spüren. Setze dich an einen Ort deiner Wahl, an dem du für 15 Min. nicht gestört bist. Mache es dir bequem, schließe die Fenster und sorge dafür, dass du nicht frierst. Ein Notizbuch, um anschließend Gedanken aufzuschreiben kann sehr hilfreich sein. Ich empfehle dir, die Meditation mindestens 2 bis 3 mal durchzuführen, um die volle Wirkung zu empfangen. Du kannst Sie auch in deine tägliche Selbstfürsorge-Routine einbauen. Spüre und teste für dich , was sich stimmig anfühlt. Namasté.
Musik Credits: Music (‘Planet Earth’) by Peder B. Helland, licensed from https://soothingrelaxation.com

Folge 67 anhören

Alle Links findest Du hier: